Holz- oder Metallräucherofen - Welcher ist wirtschaftlicher?

Zutaten
Rezept

Der Preis von solchen Geräten hängt in erster Linie vom Fertigungsmaterial ab. Zur Verfügung stehen Ihnen Holz- und Metallräucheröfen. Machen Sie sich Gedanken darüber, welche von ihnen günstiger zu kaufen und wirtschaftlicher beim alltäglichen Betrieb sind? Das können Sie in unserem Artikel auf eine einfache Weise herausfinden.

Metallräucheröfen - langlebige Lösung, die keine aufwendige Pflege benötigt

Bei namhaften Herstellern wie Borniak werden die Anlagen zum Räuchern ausschließlich aus erstklassigem Edelstahl hergestellt. Somit sind die Metallräucheröfen deutlich langlebiger im Vergleich zu hölzernen Varianten - das Edelstahlblech bietet nämlich eine langjährige Korrosionsbeständigkeit. Die robuste Konstruktion aus Metall trotzt darüber hinaus den verschiedenen Wettereinflüssen und behält seine schöne Optik ohne kostenintensive Wartungsmaßnahmen, was bei einem Holzräucherofen nicht der Fall ist.

Obwohl der Kaufpreis von modernen Produkten aus Edelstahl oder einem anderen langlebigen Metall in der Regel ein wenig höher ist, die Geräte sind einfach wirtschaftlicher, da sie keine regelmäßige Imprägnierung benötigen.

Klassische Holzräucheröfen - empfehlenswert oder nicht?

Sie lassen sich häufig zu einem attraktiven Preis kaufen und weisen einige Vorteile auf, die bei Metallmodellen kaum zu finden sind. Beachten Sie vor allem, dass bei einem Holzräucherofen kann der Innenkammer frei gestaltet werden. Viele Menschen schätzten auch das natürliche Aussehen von Geräten aus Erlen- oder Fichtenholz - diese sind echte Highlights auf der Terrasse oder im Garten.

Bei Konstruktionen aus Holz ist jedoch die Pflege nicht so einfach wie beim langlebigen Metallräucherofen aus Edelstahl. Der natürliche Rohstoff ist leider in hohem Maß anfällig für Feuchtigkeit, Schädlingsangriffe und wechselnde Witterungsbedingungen. Damit das Material seine ursprünglichen Eigenschaften nicht verliert, muss es sorgfältig in regelmäßigen Zeitabständen gewartet und bei Bedarf auch instandgesetzt werden. Dies bringt mit sich selbstverständlich zusätzliche Kosten, die man lieber vermeiden möchte.

Did you find it helpful?
JA
NEIN