Datenschutzpolitik

Globale Datenschutzpolitik der ZUT BORNIAK

Die Firma ZUT BORNIAK respektiert Ihr Recht auf Privatsphäre. Diese Erklärung enthält eine Beschreibung von personenbezogenen Daten, die wir sammeln können und die Art und Weise deren Verwendung sowie andere wichtige Fragen betreffend die Privatsphäre und den Datenschutz.

Wir schätzen das Vertrauen unserer Kunden, Geschäftspartner und anderer Partner, die uns ihre personenbezogenen Daten anvertrauen. Daher achtet die Firma ZUT BORNIAK alle Datenschutzvorschriften.

Diese Politik gilt für alle Webseiten und mobilen Anwendungen, die von oder im Namen der ZUT BORNIAK betrieben werden (im weiteren Verlauf „Seiten“). Sie bezieht sich auch auf personenbezogene Daten, die auf verschiedene Weise gewonnen werden können: durch Ausfüllen eines Formulars auf unseren Seiten, E-Mail-Nachrichten, Kontaktaufnahme auf eine andere Art und Weise als über die Seiten − z. B. persönlich, telefonisch, bei einer Präsentation oder Schulung, oder von unseren Kunden, Vertriebspartnern, Lieferanten, Verkäufern und anderen Geschäftspartnern (im weiteren Verlauf „Geschäftspartner“).

Allgemeinen Grundsätze der Sammlung, Verwendung und Offenlegung von personenbezogenen Daten

Beim Sammeln von personenbezogenen Daten verpflichtet sich die ZUT BORNIAK dazu,

  • rechtzeitig und angemessen über den Umgang mit Daten zu informieren; 
  • personenbezogene Daten nur für festgelegte und rechtmäßige Zwecke zu erheben. Wir sammeln ausschließlich notwendige Informationen, die für den angegebenen Zweck relevant und angemessen sind und nicht über den Umfang hinausgehen, der für die Erreichung eines bestimmten Zwecks notwendig ist. 
  • die personenbezogenen Daten auf eine Weise zu verarbeiten, die mit dem Zweck vereinbar ist, für den sie erhoben worden sind bzw. für den Sie anschließend Ihre Einwilligung erteilt haben; 
  • wirtschaftlich sinnvolle Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten für den vorgesehenen Zweck angemessen, richtig, vollständig und gegebenenfalls auf dem neuesten Stand sind; 
  • Ihre persönlichen Daten nicht für Direktmarketing zu verwenden, ohne Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich abzumelden; 

Sammlung personenbezogener Daten

Die Firma ZUT BORNIAK sammelt folgende Typen personenbezogener Daten:

  • von Ihnen übermittelte Daten. 

Die von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten können Folgendes enthalten: (i) Kontaktdaten, wie Vor- und Nachname, Firmenname, Funktion, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer; Informationen über die Verwendung unserer Produkte und demografische Informationen; (iii) Kundenkommentare, -fragen, -wünsche und -bestellungen; (iv) finanzielle Informationen, die für die Abwicklung der Zahlungen bei Einkäufen erforderlich sind, wie Kreditkarten- oder Bankkontodaten oder die Steueridentifikationsnummer; (v) Anmeldedaten, gegebenenfalls einschließlich der für die Anmeldung auf einem Social-Media-Account erforderlichen Daten; (vi) Kundenpräferenzinformationen, wie z. B. bevorzugte Kontaktmethode und interessante Produkte.

  • Die Informationen werden automatisch von Ihrem Gerät gesammelt. 

Informationen über das Gerät und den Browser. Die Firma kann die technischen Daten des Kundengeräts erfassen, wie den Gerätetyp, den Browsertyp, die IP-Adresse, das Betriebssystem und die Gerätekennung. Die Firma ruft diese Informationen automatisch vom Gerät und vom Webbrowser mittels Cookies und verwandten Technologien ab.

Informationen über die Art und Weise der Kommunikation mit uns. Die Firma kann technische Informationen über die Nutzung der Seiten durch die User und deren Reaktion auf Werbungen und Werbeaktionen im Internet, z. B. über die angezeigten Inhalte, verwendeten Funktionen, angeklickten Links, geöffnete Werbe-E-Mails und Daten und Termine der Interaktionen, sammeln. Die Firma ZUT BORNIAK sammelt diese Informationen mit Hilfe von Cookies und verwandten Technologien.

Cookies und verwandte Technologien: Ein „Cookie“ ist eine Datei mit Informationen, die auf dem Gerät während eines Besuchs der Internetseite gespeichert wird. Cookies und verwandte Technologien erhöhen den Komfort des Users durch die Speicherung seiner Präferenzen, die Personalisierung der Seitennavigierung, die Speicherung von Informationen über die Produkte im Warenkorb und die Ermöglichung der Lieferung von Werbeinhalten, die seinen Interessen entsprechen.

Die Seiten verwenden „Sitzungscookies“. Sie erlauben es nicht, die Person zu identifizieren und verschwinden sobald der Browser geschlossen wird. Wenn der User beispielsweise im Produktkatalog blättert, werden im Sitzungscookie die Nummern der aufgerufenen Seiten gespeichert. Auf der Grundlage dieser Informationen können wir dem User weitere interessante Produkte empfehlen.

Außerdem verwenden wir auf unseren Seiten „Dauercookies“, die nicht mit der Schließung des Browserfensters verschwinden. Diese Daten werden auf dem Usercomputer solange gespeichert bis sie gelöscht werden oder ihre Gültigkeit abläuft. Durch die Zuweisung einer Kennung an den Usercomputer ist es uns möglich, eine Datenbank betreffend dessen frühere Entscheidungen und Präferenzen zu erstellen, die wir danach automatisch verwenden können, um Ihre zukünftige Nutzung unserer Websites zu erleichtern und zu beschleunigen. Wenn sich der User beispielsweise nach der Bestellung für einen erneuten Kauf entscheiden sollte, dann kann die Lieferadresse automatisch eingetragen werden und man braucht diese nur noch zu bestätigen.

Darüber hinaus kann der Browser Einstellungen enthalten, die die Annahme oder Ablehnung von Cookies und die Benachrichtigung des Users von jedem auf dem Computer gespeichertem Cookie ermöglichen.

Statistiken und Werbung 

Die Firma ZUT BORNIAK nutzt externe Dienste, um statistische Daten über die Nutzung deren Webseiten und Apps durch die User zu sammeln, einschließlich Google-Dienste. Weitere Informationen über die Art und Weise der Sammlung und Verwendung von Daten durch Google beim Besuch der Internetseiten deren Partner finden Sie auf folgenden Seiten:

  • www.google.com/policies/privacy/partners/ 

Do Not Track-Einstellungen von Webbrowsern. Manche Webbrowser können „Do Not Track” (DNT)-Signale zu den geöffneten Webseiten verwenden. Da es noch keinen allgemeinen Konsens über die Interpretation von DNT-Signalen gibt, reagieren wir derzeit nicht auf diese.

  • Informationen von Geschäftspartnern und anderen Dritten 

Die Firma ZUT BORNIAK sammelt personenbezogene Daten über deren Geschäftspartner. Diese Informationen können solche Kontaktdaten, wie Vor- und Nachname, Firmenname, Funktion, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer enthalten.

Außerdem kann die Firma ZUT BORNIAK personenbezogene Daten von anderen Dritten, einschließlich öffentlich und kommerziell verfügbaren Quellen, beziehen. Wir können die von den Geschäftspartnern und anderen Dritten erhaltenen Daten mit Daten verbinden, die wir von den Kunden und deren Geräten auf die oben beschriebene Weise erhalten.

Sie haben das Recht zu wählen, welche personenbezogenen Daten Sie der Firma ZUT BORNIAK übermitteln möchten. Sie können die Auskunftserteilung verweigern, jedoch kann sind wir dann möglicherweise nicht in der Lage, für Sie Dienstleistungen zu erbringen, Ihnen den technischen Support anzubieten oder das Produkt zu liefern.

Verwendung personenbezogener Daten

Die Firma ZUT BORNIAK kann personenbezogene Daten für folgende Zwecke verwenden.

  • Aufbau und Unterhaltung von Relationen mit Ihnen und unseren Geschäftspartnern Diese Tätigkeiten können Folgendes umfassen: die Erbringung von Dienstleistungen oder Umsetzung von Geschäften auf deren Antrag bzw. auf Antrag unseres Geschäftspartners hin; die Bereitstellung von Informationen über Produkte, Dienstleistungen und von Werbungen, die für Sie von Interesse sein könnten; die Bereitstellung einheitlicher Umgangspraktiken für Sie und unsere Geschäftspartner, auch durch die Gewinnung von Informationen betreffend Sie und Ihre Nutzung der Seiten und der Produkte der Firma ZUT BORNIAK und die Planung, Verwaltung und Handlung anhand der mit den Geschäftspartnern abgeschlossenen Verträge. 
  • Kommunikation mit Ihnen und Ihrer Firma Die Kommunikation kann Folgendes umfassen: die Benachrichtigung über Produkte und Werbeaktionen, die für den Kunden oder seiner Firma von Interesse sein könnten; die Bereitstellung von Informationen über geeignete Produkte, Dienstleistungen und Geschäfte, einschließlich u. a. Preislisten, technischer Daten, Abrechnungs-, Versand- und Produktdaten, Angaben zu Garantien oder Produktrücknahmen oder Informationen über Produktverbesserungen; die Beantwortung von Fragen und Anträgen, einschließlich Kundendienstanfragen. 
  • Bereitstellung und Verbesserung unserer Seiten, Anwendungen und Produkte Diese Aktivitäten können Folgendes umfassen: Anpassen der Seiten an die Vorlieben oder Interessen des Kunden, Gewährleistung der Konformität der Seiten an die vom Kunden genutzte Technologie oder Erleichterung deren Nutzung auf eine andere Art und Weise; Aufrechterhalten der Sicherheit und des Schutzes; Erstellen neuer Seiten, Anwendungen und Produkte. 
  • Rechtsfragen. Unsere Aktivitäten können auch Folgendes umfassen: die Erfüllung von Verpflichtungen zur Aufbewahrung bestimmter Informationen über den kürzesten möglichen Zeitraum; das Einfordern bzw. den Schutz der uns gebührenden Rechte; die Befolgung von Rechtsvorschriften, Anordnungen, Gerichtsentscheidungen und sonstigen Rechtserfordernissen; die Aufdeckung und Vorbeugung von Betrugsfällen, Verletzungen von geistigen Eigentumsrechten, von Verstößen gegen die Bestimmungen von mit uns geschlossenen Vereinbarungen bzw. Verträgen, von Rechtsverletzungen oder sonstiger unsachgemäßer Nutzung unserer Seiten oder Produkte und die Reaktion auf solche; den Schutz der Eigentumsrechte der Firma ZUT BORNIAK, der Gesundheit, der Sicherheit, des Vermögens und der Eigentumsrechte der Kunden und anderer Personen. 

Außerdem kann die Firma ZUT BORNIAK die personenbezogenen Daten auf eine andere Art und Weise nutzen, die dem Kontext ihrer Erhebung bzw. Ihrem Einverständnis entspricht.

Die Firma ZUT BORNIAK die gesammelten Informationen anonymisieren oder aggregieren, um sie für beliebige Zwecke, einschließlich der Forschung und Produktentwicklung, verwenden zu können. Solche Informationen erlauben jedoch keine Identifizierung von Personen.

Zurverfügungstellung personenbezogener Daten an Dritte

Die Firma ZUT BORNIAK ZUT BORNIAK wird keine personenbezogen Daten offenlegen, ausleihen, verkaufen oder anderweitig zur Verfügung stellen, außer in folgenden Fällen:

  • Die Firma ZUT BORNIAK kann Ihre personenbezogenen Daten anderen Geschäftspartnern, einschließlich solcher, die ihren Sitz in anderen Ländern haben, zugänglich machen. In einem solchen Fall werden die Empfänger der Daten diese gemäß dieser Datenschutzpolitik und allen geltenden Erklärungen betreffend den Schutz der Privatsphäre und den Datenschutzbestimmungen verwenden. 
  • Die Firma ZUT BORNIAK kann die personenbezogenen Daten auch Dritten zum Zweck der Gewährleistung von Supportdienstleistungen zur Verfügung stellen. Diese Unternehmen sind verpflichtet, die von uns erhaltenen personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Erbringung von Dienstleistungen im Auftrag der Firma ZUT BORNIAK zu verwenden und gemäß den verbindlichen Datenschutzbestimmungen zu verarbeiten. 
  • In manchen Fällen kann die Firma ZUT BORNIAK personenbezogene Daten auch Dritten zugänglich machen, die mit der Firma ZUT BORNIAK bei der Lieferung der Produkte an die Kunden zusammenarbeiten, insbesondere Vertriebspartnern. In solchen Fällen werden die Geschäftspartner, die von uns personenbezogene Daten empfangen, dazu verpflichtet, diese gemäß dieser Datenschutzpolitik und allen geltenden Erklärungen betreffend den Schutz der Privatsphäre und den Datenschutzbestimmungen zu verwenden. 
  • Die Firma ZUT BORNIAK kann personenbezogene Daten der Kunden auch Dritten dann zur Verfügung stellen, wenn sie dies nach Treu und Glauben für erforderlich hält, um Rechtsvorschriften, Anordnungen, Gerichtsentscheidungen und sonstige Rechtserfordernisse zu befolgen; Betrugsfälle, Verletzungen von geistigen Eigentumsrechten, Verstöße gegen die Bestimmungen von mit uns geschlossenen Vereinbarungen bzw. Verträgen, Rechtsverletzungen oder sonstige unsachgemäße Nutzung unserer Seiten oder Produkte aufzudecken, diesen vorzubeugen und ggf. auf diese zu reagieren; um die Eigentumsrechte der Firma ZUT BORNIAK, die Gesundheit, die Sicherheit, das Vermögen und die Eigentumsrechte der Kunden und anderer Personen zu schützen und in anderen Situationen dieser Art. Falls ein solches Ereignis eintritt, werden wir alle notwendigen Schritte unternehmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. 
  • Die Firma ZUT BORNIAK kann die personenbezogenen Daten ihrer Kunden auch im Zusammenhang mit dem Verkauf, Kauf, der Fusion, der Umstrukturierung, der Liquidation oder der Auflösung der ZUT BORNIAK bzw. eines ZUT BORNIAK-Unternehmens oder unter anderen Umständen dieser Art Dritten zugänglich machen. Falls ein solches Ereignis eintritt, werden wir alle notwendigen Schritte unternehmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. 
  • Die Firma ZUT BORNIAK kann personenbezogene Daten mit Zustimmung oder auf Antrag des Betroffenen zur Verfügung stellen. 

Sicherheit der personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden hauptsächlich in den Datenbanken der Firma ZUT BORNIAK oder in Datenbanken von Dienstleistern der Firma ZUT BORNIAK gespeichert. Die Datenbanken befinden sich in Polen und auf dem Gebiet der Europäischen Union. Die Firma ZUT BORNIAK ergreift alle geeigneten Maßnahmen, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten, die an Dritte weitergegeben oder in andere Länder übermittelt werden, angemessen geschützt sind.

Die Firma ZUT BORNIAK trifft geeignete Maßnahmen, um die Vertraulichkeit, Sicherheit und Integrität der besessenen personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Obwohl wir alle Anstrengungen unternehmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugter Offenlegung, missbräuchlicher Verwendung oder Veränderung zu schützen, können wir, ähnlich wie dies bei allen mit dem Internet verbundenen Computernetzwerken der Fall ist, keine absolute Sicherheit der über das Internet übertragenen Informationen garantieren und haften auch nicht für Sicherheitsverletzungen, die wir rational nicht zu vertreten haben.

Aufbewahrungszeit personenbezogener Daten

Die Aufbewahrungszeit personenbezogener Daten hängt von deren Bestimmung und deren Nutzung ab. Die Aufbewahrungszeit mancher Datentypen wird durch einschlägige Rechtsvorschriften geregelt. Sonstige Daten verwalten wir nicht länger als dies für die Erreichung des Ziels erforderlich ist, für den diese gesammelt worden sind.

      1. 1.Zugang zu den personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht Ihre uns übermittelten personenbezogenen Daten einzusehen, zu aktualisieren und löschen zu lassen. Für diesen Zweck wenden Sie sich an uns per E-Mail an die Adresse: biuro@borniak.pl oder die Telefonnummer: +48 94 373 00 02.

Weiterführende Informationen

Sie haben das Recht, sich an die zuständige Datenschutzbehörde zu wenden. Ab den 25.05.2018 wird dies der Prezes Urzędu Ochrony Danych Osobowych (Präsident des Datenschutzamtes) sein.

Ergänzende Informationen

Der Verwalter der personenbezogenen Daten, die in Übereinstimmung mit den in dieser Datenschutzpolitik beschriebenen Grundsätzen gesammelt werden, ist die Firma ZUT BORNIAK Dawid Szurlej mit Sitz in Borne Sulinowo, ul. Bolesława Chrobrego 31E.

Änderungen dieser Politik und unserer Datenschutzerklärungen

Änderungen dieser Politik werden auf dieser Internetseite veröffentlicht. Die Firma ZUT BORNIAK behält sich das Recht vor, diese Politik und die detaillierten Datenschutzerklärungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren und zu ändern. Jegliche Änderungen betreffen ausschließlich für personenbezogene Daten, die nach der Veröffentlichung dieser Änderungen erhoben werden.

Datum der letzten Überarbeitung dieser Politik: Mai 2018.